• Hallo Welt! Einkaufen ist ja so gar nichts für mich! Ich mache es absolut ungerne und hab wohl deshalb auch so meine Problemchen damit. Erstens vergesse ich oft, das ein oder andere zu notieren, weil immer genau dann, wenn mir einfällt, was ich unbedingt beim nächsten Einkauf mitbringen muss, natürlich weder Stift noch Zettel zur […]

  • Habt Ihr auch schon so oft geflucht, weil Ihr mit dem Smartphone bei Facebook etwas kommentiert habt

  • Zutaten:6-8 Gr.Blätter Wirsing 700g Gehacktes 1 Gr.Zwiebel 1 Ei 1 Brötchen Salz ,Pfeffer ,Paprika Kümmel Soße : 1/4 l Rotwein 800 ml Gemüsebrühe Gewürze nach Geschmack Anleitung : Wirsingblätter vom Strunk entfernen… und kurz im Kochendem Wasser blanchieren. In der zwischenzeit Gehacktes mit dem Ei&Brötchen vermengen und mit den Gewürzen ab – schmecken .Dann die […]

  • Putzmittel versuche ich in der Regel ja immer wohldosiert zu verwenden. D.h. so wenig wie möglich, so viel wie nötig.  Für die meisten Dinge sind ja auch keine scharfen Putzmittel nötig. Für den Boden benutze ich z.B. in der Regel einfach nur Mikrofasertücher. Erwiesenermaßen sind damit genauso viele Bakterien beseitigt wie mit einem teuren, umweltschädlichen Reiniger. […]

  • Von Blumen kann ich gar nicht genug bekommen. Hier mal ein paar Bilder von den ersten neuen „Gartenbewohnern“ 😉 Nur den Red Robin habe ich bereits von Anfang an.

  • Es ist mal wieder soweit. Endlich kommen hin und wieder wärmere Tage und die will ich natürlich nicht in der Bude verbringen. Leider hat der Sturm mir auch dieses Jahr den Pavillon nicht vergönnt und ihn in Nachbars Garten gepustet. Kopfüber versteht sich. Den Zaun, den ich als Sichtschutz an den Maschendrahtzaun gebunden hatte, hats […]

  • Wisst Ihr eigentlich, dass Ihr meinen Blog auch prima am Smartphone oder Tablet lesen könnt? Ich habe nämlich extra ein Responsives Template gewählt. Das sorgt dafür, dass sich das Design wunderbar an die Gerätegröße anpasst und Ihr mit dem Finger nicht ständig hin und her scrollen müsst, um alles lesen zu können. Einen wunderschönen Tag […]

  • Heute bin ich im Internet auf etwas Interessantes gestoßen: Ich habe eine Seite gefunden, auf der man kostenlos und ganz einfach seine eigene Handschrift als True-Type-Schriftart für den PC erstellen kann.  Das musste ich natürlich ausprobieren und bin total begeistert.

  • Als ich noch – wie sich das gehört – am Wochenende immer schön im Hellen nachhause kam, habe ich mit meinen damaligen Freunden vor dem Heimweg immer noch ein „Kartöffelchen“ gegessen. Das gabs in einem kleinen Steakhaus, das eigentlich mehr wie ein besserer Imbiss aussah, das aber bis in die Morgenstunden geöffnet hatte. Das „Kartöffelchen“, […]

  • Weiter gehts mit der Brotback-Orgie zum Geburtstag 😉 Nachdem der Sauerteig ja nun gut gereift war, konnte ich an die Brotherstellung gehen. Ich habe verschiedene Rezepte benutzt und konnte am Ende fast gar nicht mehr aufhören, obwohl ich schon mehr Brot fertig hatte, als auf der kleinen Feier gebraucht wurde.